Willkommen

Die Montagsspieler bestehen als Theatergruppe der Volkshochschule Osnabrück bereits seit ca. 20 Jahren. Das aktuelle Ensemble spielt seit ca. 10 Jahren zusammen.

In dieser Zeit wurde eine Vielzahl von Produktionen auf die „Bretter, die die Welt bedeuten“ gebracht. Dabei stehen Spass und Freude an der Darstellung und am Spielen im Vordergrund. Alle 1 bis 2 Jahre wird ein neues Stück aufgeführt.

Seit dem Frühjahr 2015 führt Anja Mewes Regie.

Wir haben ein neues Stück ausgewählt und uns für

KONFUSIONEN

von Alan Ayckbourn entschieden.

Die Proben laufen auf vollen Touren und wir freuen uns auf die Premiere am Samstag, den 22. Oktober 2016, 19:30.